Persönliches und Qualifikation

Michaela Schwestka

Mein Name ist Michaela Schwestka. Geboren bin ich 1974 in Nürnberg. Ich bin zum zweiten Mal verheiratet und lebe mit meinem Mann Udo und unserem Hund Anton in Hetzles, einem kleinen Dorf in der Fränkischen Schweiz.

Nach zwei Ausbildungen (zur Töpferin und zur Ergotherapeutin) habe ich Humanmedizin studiert. Als Ärztin war ich dann an verschiedenen Kliniken in Bayern tätig, bevor ich vor einigen Jahren zu einer Healthcare-Agentur (Spirit Link) in Erlangen gewechselt habe, wo ich bis heute als medizinische Redakteurin und ärztliche Beraterin in einem wunderbaren Team glücklich tätig bin.

Berufsbegleitend habe ich eine insgesamt knapp 4-jährige Ausbildung zur Systemischen Familientherapeutin (beinhaltet Systemische Pädagogin und Systemische Beraterin) absolviert und bin als solche freiberuflich tätig.

Es folgte noch eine zweijährige Weiterbildung zur Mediatorin. Die hier erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen ergänzen sich sehr gut mit denen aus der Systemischen Therapie – und umgekehrt.

Ich bin Mitglied der DGSF (Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e. V.) und habe mich im Sinne der Qualitätssicherung nach deren Richtlinien zertifzieren lassen.

Erfahren Sie mehr über meine Arbeitsweise oder darüber, für wen mein Angebot geeignet ist. Und wenn Sie etwas mehr über mich persönlich wissen möchten, dann finden Sie unter „Was noch“ ein paar „Kleine Einblicke“.